Ecco perché le notizie di paypal possono segnalare che si profila una „guerra dell’hashish“ a livello globale

  • La sfera di criptaggio è stata illuminata dalla notizia che PayPal e Venmo stanno entrambi cercando di estendere le capacità di criptaggio diretto ai loro utenti.
  • Questo viene come il loro concorrente, CashApp, vede un massiccio afflusso di ricavi dalle vendite Bitcoin
  • Questo è certamente un segno di crescente adozione da parte del commercio al dettaglio, e metterà Bitcoin di fronte ai 325 milioni di utenti della piattaforma sparsi in tutto il mondo
  • Un importante sostenitore della Bitcoin sta ora notando che questo segna le prime fasi di un’imminente „guerra globale dell’hashish“, poiché un numero maggiore di aziende deve adottare le valute criptate per stare al passo con la concorrenza.

Ieri è arrivata la notizia della forte possibilità che PayPal e Venmo – due importanti aziende fintech – si stiano muovendo per aggiungere funzionalità di trading diretto di crittografia e Bitcoin ai loro utenti.

Questa caratteristica sarebbe sorprendentemente simile a quella vista su CashApp, che ha riscosso un enorme successo negli ultimi tempi, ma che ha anche portato alla piattaforma un notevole fatturato.

Un importante sostenitore e investitore di Bitcoin ha recentemente spiegato che questa tendenza delle aziende che si affrettano ad adottare BTC per tenere il passo con i loro concorrenti è essenzialmente la „teoria dei giochi incorporati“ del crypto.

Crede anche che una „guerra globale dell’hashish“ sia imminente.

L’incursione di paypal nella crittografia aumenta il bitcoin, ma alcuni investitori rimangono scettici

La notizia di ieri relativa al possibile ingresso di PayPal nel mercato dei crittografi si è diffusa a macchia d’olio in tutto il settore, anche in concomitanza con una pompa dei prezzi Bitcoin.
Poco dopo la notizia, il prezzo della valuta crittografica di riferimento è salito da meno di 9.400 dollari a 9.800 dollari. È stato respinto qui e da allora è sceso di nuovo a 9.600 dollari – dove è attualmente in commercio.

La narrazione rialzista di questa notizia si basa sull’idea che una parte dei 325 milioni di utenti di PayPal acquisteranno Bitcoin una volta che sarà facilmente accessibile a loro tramite la piattaforma.
Detto questo, alcuni investitori rimangono scettici sul fatto che questo sia qualcosa che dovrebbe essere celebrato o meno, dato che la natura centralizzata di piattaforme come PayPal è in contrasto con le credenziali di Bitcoin.

Detto questo, Samson Mow – il CSO di Blockstream – ritiene che sia un „positivo netto“ per BTC.

La notizia di PayPal è un „positivo netto“. È ancora una pillola rossa, che diffonde consapevolezza e apre l’accesso. Se PayPal cerca di congelare i saldi Bitcoin dei clienti, è come mandare gli agenti a cercarli. E a quel punto non c’è modo di tornare indietro per nessuno“.

Max Keiser: una guerra globale dell’hashish sta arrivando mentre l’adozione della btc guadagna terreno

Max Keiser – un importante investitore Bitcoin e ospite del Keiser Report – ha spiegato in un recente tweet che ritiene che aziende come PayPal si affrettino ad esporsi all’industria dei cripto segnali che una guerra globale dell’hashish è imminente.

Egli nota che questo sarà guidato da una frenesia di aziende che cercano tutte di tenere il passo l’una con l’altra offrendo l’accesso alle risorse digitali.

„La teoria dei giochi incorporati di Bitcoin colpisce ancora. Paypal, vedendo SQ [Square] fare una strage con BTC, è costretto ad affrontare BTC o a subire enormi conseguenze competitive. La guerra globale dell’hashish sta arrivando!

Ethereum führt Markt mit wahnsinniger Rallye an; Hier ist, wohin es als nächstes gehen kann

Ethereum verzeichnete gestern eine explosive Dynamik, die es ihm ermöglichte, wochenlange Verluste zu beseitigen, die es gegenüber seinem Bitcoin-Handelspaar verbucht hatte.

Diese jüngste Bewegung hat ihre Marktstruktur erheblich gestärkt, und die ETH hat sich auf die vor einigen Wochen festgelegten lokalen Höchststände von 235 USD erholt.

Es ist noch ein langer Weg, bis es seine jährlichen Höchststände von 290 US-Dollar erreicht

Es ist wichtig anzumerken, dass Analysten, obwohl es offen bullisch zu sein scheint, etwas vorsichtig sind, wo sich die Bitcoin Evolution Kryptowährung kurzfristig entwickeln könnte.

Diese Schwäche beruht auf einer massiven absteigenden Trendlinie, die in den letzten Monaten respektiert wurde.

Wenn es weiterhin darum kämpft, dieses Niveau zu überwinden, glauben Analysten, dass es gut positioniert sein könnte, um in den kommenden Tagen und Wochen weitere Abwärtsbewegungen zu sehen.

Kryptowährung bei Bitcoin Trader ein neues Allzeithoch

Ethereum veröffentlicht explosive Rallye über Nacht

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Ethereum mit knapp 7% zu seinem aktuellen Preis von 235 USD. Dies markiert einen massiven Anstieg von seinen mehrtägigen Tiefstständen von 205 USD.

Dieser Aufwärtstrend kam gestern Abend plötzlich zustande, und es scheint keinen offensichtlichen Katalysator für diese Bewegung zu geben.

Interessanterweise scheint der Anstieg der Kryptowährung den gesamten Markt in die Höhe getrieben zu haben, da Bitcoin nur wenige Minuten nach der Veröffentlichung dieser Bewegung durch die ETH von 9.300 USD auf 9.600 USD zulegen konnte.

Ein Analyst hat kürzlich ein Diagramm angeboten, das eine interessante Möglichkeit zeigt – da dieser jüngste Aufschwung eintrat, nachdem die Krypto die untere Grenze eines aufsteigenden Kanals besucht hatte.

Es ist möglich, dass dieser Kanal dazu beiträgt, die Krypto in den kommenden Tagen und Wochen höher zu lenken

Der Widerstand, mit dem es derzeit konfrontiert ist, ist jedoch ziemlich stark, da es hier vor einigen Wochen abgelehnt wurde, zusammen mit dem Anstieg von Bitcoin auf Höchststände von 10.500 USD.

Ethereum notiert immer noch von den Jahreshochs von 290 USD und kann diese Hochs möglicherweise erst wieder erreichen, wenn Bitcoin in der Lage ist, 10.000 USD fest zu brechen und den gesamten Markt höher zu führen.

Hier ist der Grund, warum die ETH bald einen bemerkenswerten Rückblick veröffentlichen könnte
Der anhaltende Aufwärtstrend von Ethereum ist möglicherweise nur von kurzer Dauer, da dieser jüngste Aufwärtstrend ihn direkt in eine absteigende Trendlinie führte, die sich in der Zeit nach seiner Ablehnung bei 290 USD gebildet hat.

Ein Analyst hat diese Möglichkeit kürzlich in einem Tweet überlegt und ein Diagramm angeboten, das zeigt, dass diese Linie den Aufwärtstrend gestoppt hat, und hinzugefügt, dass er seine Long-Positionen hier abbaut, um eine Ablehnung zu erwarten.

„ETH / BTC-Update: Beide Ziele zerschlagen; nähert sich derzeit der HTF-Resistenz; Jetzt würde ich meine Sehnsüchte schneiden “, erklärte er und zeigte auf die Tabelle unten.